Ingolf Op den Berg

ingolf-op-den-berg-consulting.jpg

Consulting & Coaching bei Ben Schulz & Partner AG

Seit vielen Jahren begleitet Ingolf Op den Berg Führungskräfte im Coaching, in der Entwicklung und im Sparring. Geprägt von gegenseitigem Respekt und aufrichtiger Wertschätzung unterstützt er Menschen in Führungspositionen darin, ihre Kompetenzen zu erweitern und souveräne Entscheidungen zu treffen.  

Durch die vielfältige Lebens- und Berufserfahrung von Ingolf Op den Berg, unter anderem als Soldat der Special Forces, gelingt es ihm, besonders in schweren Situationen ein hohes Maß an Handlungsfähigkeit zu bewahren. Eine Kompetenz, mit der er Führungskräften und UnternehmerInnen bei beruflichen und privaten Herausforderungen gerne begleitend zur Seite steht.

Ihm ist es besonders wichtig, den Menschen als Ganzes in den Fokus zu stellen. Ziel seiner Arbeit ist vor allem zu befähigen, zu entwickeln und die teilweise verdeckten oder blockierten Ressourcen und Fähigkeiten wiederzuentdecken, damit diese aktiv genutzt werden können und somit die Handlungskompetenz erweitert wird.

Ingolf Op den Berg bringt Menschen in Führungspositionen zu mehr Klarheit, Handlungsfähigkeit, innerer Stärke und Souveränität. Als Sparringspartner ermöglicht er, die Ursachen der aktuellen Situation selbst zu erkennen und individuelle Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln.

Mir liegen eine gesunde, nachhaltige Gesellschaft und Umwelt sehr am Herzen. Daher engagiere ich mich aus tiefster Überzeugung seit vielen Jahren ehrenamtlich in verschiedenen Bereichen:

  • seit 2018: Emmaus e.V. Heidelberg – Selbsthilfe für sozial Benachteiligte (Beratung und Umsetzungshilfen)
  • seit 2005: Die Waldpiraten – Deutsche Kinderkrebshilfe (Leitung „Ermutigungs-Workshops für Jugendliche“)
  • seit 1990: Kindernothilfe e.V. (Unterstützung von Jugendlichen in Bolivien)
  • seit 1986: Rettet den Regenwald e.V.
  • seit 1989: BUND – Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland

Lernstationen

  • BW (Special Forces – FSK 300, heute KSK)
  • Studium Universität Bonn, Berlin (Diplom-Ingenieur), Praktikum in Brasilien
  • Neurolinguistisches Programmieren (NLP); Hoorwald-Institut - Dr. Gerhard Fries, Burbach (Master- Zertifikat / DVNLP)
  • Fortbildung Deutsches Institut für Provokative Therapie (D.I.P.) - Dr. Eleonore Höffner (Köln)
  • Systemische Organisationsentwicklung; Grund- und Aufbaukurs (zweijährig) - IGST, Prof. Dr. Fritz Simon (Heidelberg/Berlin)
  • Changemanagement, Moderation, Coaching, Business-Kommunikation - Winner’s Edge GmbH, Düsseldorf
  • Heidelberger Institut für integrative Transaktionsanalyse (IITA), Curriculum (DGTA) - vierjährige Ausbildung in Transaktionsanalyse
  • BMW Group Trainer Certification Sales - Advanced Expert Level
  • Fortbildung Mentale Stärken, Mentales Training, effektives Coaching im Leistungsbereich - Dipl.-Psych. Ortwin Meiss, MEI Heidelberg
  • Zertifizierung H.D.I. (Hirndominanz-Analyse-Instrument nach Ned Herrmann / U.S.A)
  • Fortbildung Betriebliches Gesundheitsmanagement- SKOLAMED GmbH, Bonn
  • Individuelles Energiemanagement-EFT-Klopfakupressur (B. Hofmann, Limburgerhof)
  • Mesana Gesundheits-Coach (Corvolution, Ettlingen)
  • Mitglied Akad. für Neurowissenschaftliches Bildungs-Management (AFNB)
  • Zertifizierung Reiss Motivation Profile®-Master

  • 1986-1988 Wiss. Mitarbeiter Universität Bonn (Umweltschutz-Projekte – angewandte Bodenphysik)
  • 1989-1994 Wiss. Mitarbeiter Stadt und Universität Heidelberg (Umweltschutz-Projekte – Umweltpreis Baden-Württemberg)
  • 1994-1996 Partner der Winner’s Edge GmbH, Unternehmensberatung, Schloss Elbroich, Düsseldorf
  • 1997-1998 ChangeWorks GmbH, Unternehmensberatung, Wiesbaden
  • 1999-2003 Geschäftsführung Op den Berg – Consulting & Training
  • 2003-2021 Geschäftsführender Gesellschafter IFMH GmbH
  • ab 2021 Ingolf Op den Berg – Balance Management für Entscheider
  • ab 2022 Ben Schulz & Partner AG