Bens Strategie to go

wie-koennen-wir-die-fluktuation-im-unternehmen-reduzieren

Wie können wir die Fluktuation im Unternehmen reduzieren?

In Deutschland sprechen wir schon lange von der „Great Resignation“. Das heißt, dass immer mehr Menschen ihren Job sowie ihr Verhältnis zum Arbeitgebenden infrage stellen und über eine Kündigung nachdenken. Der Gallup Engagement Index untermauert diese Zahlen. Inzwischen sehen sich 40 % der Arbeitnehmer nach einem anderen Job um. Gallup hat noch…

finger-weg-vom-operativen-tagesgeschaeft

Finger weg vom operativen Tagesgeschäft

Nach Informationen des Havard Business manager (Ausgabe Mai 2022) fühlen sich 70 % aller Führungskräfte erschöpft von der Fülle ihrer Sachaufgaben. Kein Wunder, schließlich haben nach wie vor viele UnternehmerInnen und Führungskräfte nicht verstanden, was der Unterschied von IM Unternehmen und AM Unternehmen zu arbeiten bedeutet. Die meisten…

unternehmensnachfolge

Unternehmensnachfolge – stehen die Mitarbeitenden auf meiner Seite?

Laut Institut für Mittelstandsforschung stehen 2022 bis 2026 rund 190.000 mittelständische Unternehmen vor der alles entscheidenden Zukunftsfrage: Wer übernimmt die Nachfolge des Chefs oder der Chefin? Diejenigen, die aus einer Unternehmerfamilie kommen, stellen sich früher oder später die Frage, ob oder wie sie sich im Familienunternehmen…

turnaround-gibt-es-eine-alternative-zu-den-klassischen-wegen

Turnaround – Gibt es eine Alternative zu den klassischen Wegen?

Die diversen Krisen der letzten Zeit sind nicht spurlos an den kleinen und mittelständischen Unternehmen vorbei gegangen. Viele Firmen wurden in den letzten Jahren stark gebeutelt, geraten derzeit in eine wirtschaftliche Schieflage oder stecken sogar in einer Sackgasse fest. Das merke ich auch in meinen Gesprächen mit UnternehmerInnen,…

ungelebte-werte-sind-wertlos

Ungelebte Werte sind wertlos

Bei der Recherche zum Thema Werte habe ich festgestellt, dass wir in der deutschen Sprache mehr als 1.000 Worte und Synonyme für Werte und Tugenden haben. 90 Prozent unseres Denkens, Fühlens und Handels wird von unserem Wertesystem beeinflusst. Den ganzen Tag – unbewusst. Wenn sich zwei Menschen treffen, dann findet immer zunächst ein Abgleich von…

umgang-mit-stress

Wie gehst du mit deinem Stress um?

Das Thema beschäftigt die Menschen permanent und wirklich alle scheinen ihn zu haben: Stress. Es wimmelt nur so von stressigen Wochen, stressigen Projekten, stressigen Phasen – Stress ist unser täglicher Begleiter und tägliche Bedrohung. Denn er ist die Vorstufe von Burnout und Depressionen. Wie gut, dass es ein unendliches Angebot an…

wie-sieht-erfolgreiche-fuehrung-wirklich-aus

Wie sieht erfolgreiche Führung wirklich aus?

In meinen Sparrings mit Führungskräften und UnternehmerInnen kommt irgendwann der Punkt, an welchem die Frage im Raum steht: „Was verstehen wir eigentlich unter guter Führung?“ Dabei fällt mir immer wieder auf, dass bei der Unterscheidung, was gut oder schlecht, richtig oder falsch, erfolgreich oder nicht-erfolgreich ist, sehr individuell definiert…

resilienz

Resilienz – eine Image-Maßnahme wird zur brutalen Realität

Wann haben Sie das letzte Mal nach Resilienz gegoogelt und wissen Sie, wieviele Treffer Sie erhalten? Ich verrate es Ihnen: über 10 Millionen. Die resiliente Organisation, der resiliente Chef, organisationale Resilienz, Immunsystem Resilienz … Also ein wirklich relevantes Thema, oder? Ein Thema, welches in den Jahren vor der Pandemie gefühlt eine…

ueber-die-glaeserne-klippe-geschickt-warum-frauen-in-krisen-oft-an-die-spitze-kommen

Über die gläserne Klippe geschickt – warum Frauen in Krisen oft an die Spitze kommen

Während Aschenputtel im Märchen durch den Verlust ihres gläsernen Schuhs zur Prinzessin wird, haben Frauen in der Realität weit weniger Glück, wenn es um Glas geht. Da verhindert die gläserne Decke den Aufstieg in eine Führungsposition und markiert das unüberwindbare Ende der Karriereleiter. Und dann gibt es noch ein weiteres Phänomen, das damit…

nur-zufrieden-oder-schon-verbunden-das-wir-gefuehl-in-unternehmen

Nur zufrieden oder schon verbunden? Das Wir-Gefühl in Unternehmen!

Erinnern Sie sich an den Film „Und täglich grüßt das Murmeltier?“ Bill Murray sitzt in einer Zeitschleife fest und erlebt ein und denselben Tag immer wieder, bis er als geläuterter Mann sein Leben fortsetzen kann. An diesen Film fühle ich mich manchmal erinnert, wenn Themen, die in die Kategorie „alter Hut“ fallen, wieder aufploppen und die…

die-ersten-100-tage-einmalig-oder-durch-wiederholung-noch-besser

Die ersten 100 Tage – einmalig oder durch Wiederholung noch besser?

Viele Führungskräfte und UnternehmerInnen bewegen sich permanent in einem Spannungsfeld zwischen den Erwartungen seitens der Mitarbeitenden, Vorgesetzten, der Geschäftsleitung, Business PartnerInnen, Stakeholdern und KundInnen. Insbesondere die ersten 100 Tage in einer neuen Führungsposition sind entscheidend – das kommt bestimmt auch Ihnen bekannt…

employer-branding-die-antwort-auf-den-fachkraeftemangel

Employer Branding – die Antwort auf den Fachkräftemangel?

„Der Fachkräftemangel erreicht in Deutschland einen neuen Höchststand“, so die Pressemitteilung der ifo vom 2. August 2022. Die Tagesschau schreibt am 12.08.2022: „Zwischen Juli 2021 und Juli 2022 fehlten in Deutschland über alle Berufe hinweg mehr als eine halbe Million Fachkräfte. Das geht aus einer Studie des Instituts für deutsche Wirtschaft…

homeoffice-ja-oder-nein

Homeoffice – ja oder nein?

Seit Monaten läuft die Diskussion, ob das Homeoffice nun sinnvoll ist oder nicht. Ich kenne viele UnternehmerInnen, die sich darüber beschweren, dass sich die Regierung auch einmischt und vorgibt, wie viel Prozent ein Mitarbeitender das Recht hat, Homeoffice zu machen. Schließlich sei es doch deren Unternehmen und sie sollten das selbst entscheiden…

dankbarkeit-eine-vergessene-tugend

Dankbarkeit – eine vergessene Tugend

Meine Oma sagte früher zu mir: „Junge, sei einfach mal ein bisschen dankbar!“ Warum? Nun, Dankbarkeit tut der eigenen Seele gut und festigt unsere Beziehung zu anderen. Das gilt übrigens nicht nur zu besonderen Anlässen, wie dem Muttertag oder Weihnachten. Wir sollten uns öfter drüber klar werden, wofür wir dankbar sein können. Aber können wir auch…

was-brauchen-unternehmerinnen

UnternehmerInnen braucht das Land! – Doch was brauchen UnternehmerInnen?

Unternehmertum ist sexy. Viele Menschen in Deutschland sehen das ebenso. Laut einer bundesweiten Befragung, die die puls Marktforschung im Auftrag der Quirin Privatbank Ende letzten Jahres durchgeführt hat, kann sich jeder vierte vorstellen, sich beruflich selbstständig zu machen, in der Generation Z ist es sogar jeder Zweite. Es besteht also eine…

brauchen-fuehrungskraefte-social-media

Brauchen Führungskräfte Social Media?

Es überrascht mich immer wieder, welche Aussagen mir zum Thema Digitalisierung, und im Speziellen zu Social Media begegnen. Darunter auch die Frage, ob es als Führungskraft wichtig ist, in den sozialen Netzwerken aktiv zu sein. Vielen hängt das Thema zum Hals raus und sie verdrehen beim bloßen Gedanken daran schon die Augen. Das Problem allerdings…

nachhaltigkeit-modethema-wahn-oder-notwendigkeit

Nachhaltigkeit – Modethema, Wahn oder Notwendigkeit?

Bei LinkedIn habe ich neulich den Beitrag eines Geschäftsführers gelesen. Der Wortlaut war folgender: „Nachhaltigkeit ist ein großes Thema unserer Zeit. Die Bundesregierung fördert seit Jahren die Anschaffung von Elektro- und Hybridfahrzeugen. Unser Unternehmen ist nachhaltig, denn wir verzichten derzeit auf die Nutzung von Fahrzeugen dieser…

mit-einem-obstkorb-zum-attraktiven-arbeitgeber-werden-echt-jetzt

Mit einem Obstkorb zum attraktiven Arbeitgeber werden … Echt jetzt?

Engagement und emotionale Bindung brauchen ein glaubwürdig gelebtes Leitbild – Die Basis für eine attraktive Arbeitgebermarke! „Na, da haut Ben Schulz aber einen raus“, denkt so mancher. Zustimmendes Kopfnicken allenthalben und schon auf dem Nachhauseweg wieder vergessen und zurück ins alte Muster. Weil es viele (leider immer!!) noch nicht…

hat-ihre-branche-noch-eine-zukunft

Hat Ihre Branche noch eine Zukunft – oder endet der Weg in einer Sackgasse?

Historisch gesehen ist es normal, dass durch den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandel bestimmte Berufe oder Branchen nicht mehr gebraucht werden – oder kennen Sie heute noch einen Henker, eine Köhlerin oder einen Schirmmacher? Auch waren vor 300 Jahren noch etwa 85% aller Deutschen in der Landwirtschaft tätig, aktuell sind es weniger als…

wegducken-hilft-nicht

Wegducken hilft nicht

Die Studie „The End of Management as We Know It“ der Boston Consulting Group aus dem Jahr 2019 zeigt verheerende Ergebnisse: Nur 7% der Mitarbeitenden in Deutschland möchten in den kommenden fünf bis zehn Jahren eine Führungsposition übernehmen. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. In China sind es 47%. Und da wundern wir uns, wenn…

alles-muss-neu-aber-keiner-zieht-mit

Alles muss neu! Aber keiner zieht mit

Ein Traditionsunternehmen geführt in der 5. Generation. Es wird modern gedacht, die Produkte kommen gut an, der Umsatz steigt. Doch das Bürogebäude ist schon sehr in die Jahre gekommen. Die Mitarbeitenden beschweren sich über den abgenutzten Teppich, die zu dunklen Räume, Zug am Fenster und das altmodische Ambiente, das Kundinnen und Kunden eher…

wenn-self-care-nur-durch-abwesenheit-glaenzt

"Ich bin nur gestresst" - wenn "Self Care" nur durch Abwesenheit glänzt

Das Thema „Stressmanagement“ brennt vielen Menschen unter den Nägeln. „Work Life Balance“? Netter Begriff, aber seien wir mal ehrlich – völlig an der Realität vorbei. Aber dennoch ist das Thema von enormer Bedeutung. Meine Lösung lautet „Selbstfürsorge“ bzw. „Self Care“ – aber nicht im Sinne von Beraterblabla oder Esoteriktrip, sondern für…

zukunftsfaehig-geht-anders

Der unnahbare Chef? Zukunftsfähig geht anders!

Morgens um 8 Uhr im Büro. Die Tür geht auf, der Chef betritt das Gebäude. Schnellen Schrittes und mit gesenktem Haupt – scheinbar tief in wichtige Gedanken versunken – strebt er zum Treppenhaus und eilt die Stufen hinauf, in Richtung seines Reiches im obersten Stock. Dort ist der Teppich dick, die Tür zu seinem Büro schwer, die Vorzimmerdame sitzt…

die-lernkurve-ist-keine-gerade

Die Lernkurve ist keine Gerade

Bei manchen Menschen ist die Lernkurve eine flache Gerade ins Nichts. Wie steht es diesbezüglich um Führungskräfte, Manager*innen oder Vorstände – sprich um Menschen mit einer meist starken Persönlichkeit? Fassen sie nur einmal auf die heiße Herdplatte oder verbrennen sie sich öfter die Finger? Ich glaube, dass es Erfahrungen und Impulse im Leben…

der-berater-von-morgen-hoerbuch

Der Berater von morgen

Unternehmensberater – ein Wort, das bereits seit 50 Jahren zu unserem Wirtschaftsleben dazugehört. Doch sind die Berater von heute für morgen noch wichtig? Oder besser gesagt: Was brauchen gute Unternehmensberater?

work-life-balance-ist-tot-lang-lebe-der-stress

Work-Life-Balance ist tot – lang lebe der Stress

Stress, Druck, überkochende Emotionen. Ein Dauerzustand für Selbstständige und Unternehmer wie Unternehmerinnen. Wir alle haben unsere eigene Art mit anspruchsvollen Situationen umzugehen und verarbeiten Stress unterschiedlich. Jeder muss für sich herausfinden, wie er sein Stressmanagement am besten in den Griff bekommt. Doch eines ist sicher: Mit…

die-geht-nicht-republik-unser-neues-made-in-germany

Die „Geht-Nicht-Republik“ – unser neues „Made in Germany“

Am Wochenende versuche ich immer, mir ein wenig Auszeit zum Schmökern in der Welt am Sonntag zu nehmen. So auch am 29. Mai. Ich stieß auf einen Artikel von Susanne Gaschke mit dem Titel „Dysfunktionaler Staat – Deutschland funktioniert nicht mehr“, der genau in die Kerbe einschlägt, von der ich schon lange predige – der Talfahrt Deutschlands. Ein…

die-frage-die-dein-geschaeft-zum-explodieren-bringt

Die Frage, die dein Geschäft zum explodieren bringt

Ok, ich weiß, dass bei dem Thema, das ich gleich ansprechen werde, die meisten Reaktionen zwischen „Nase rümpfen“ und „aus dem Hals raus hängen“ liegen. Das Thema: „Was ist dein Warum? Was ist dein Why?“ Das Thema ist überstrapaziert? Wollen wir da wirklich drüber reden? Muss das sein? Das Why? Wir haben schon zig Bücher gelesen, auch die Bücher…

kennen-sie-ihre-berufung

Kennen Sie Ihre Berufung?

Warum? Das ist wohl die erste Frage, die wir als Kind stellen. Warum ist der Himmel blau? Warum regnet es? Warum muss ich Gemüse essen? Als Kind hinterfragen wir so ziemlich alles. Werden wir dann älter, gewinnt das Warum an Tiefe und wir fragen uns, warum wir auf der Welt sind, was unsere Berufung ist. Und wir fragen uns manchmal – wie Walter Kohl…

alles-eine-frage-der-unternehmenskultur

Alles eine Frage der Unternehmenskultur

Ein bisschen Werte hier, ein wenig Vision dort und nicht zu vergessen noch eine Prise Kommunikation. Vielleicht auch ein Hauch Konfliktkultur. Auf der Metaebene hören wir immer wieder, wie wichtig eine gute Unternehmenskultur ist, doch der Weg von dort zum „Kühlschrank“ ist manchmal ganz schön weit.

warum-sollen-fuehrungskraefte-in-social-media-persoenlicher-kommunizieren

Warum sollen Führungskräfte in Social Media persönlicher kommunizieren?

Diese Frage erreichte uns nach einer Folge des Podcasts „Kohl und Schulz – Gedanken, die zählen“. Die deutschen Führungskräfte sind die Schlusslichter, wenn es um Social Media geht. Natürlich bestätigen Ausnahmen wie Christian Lindner von der FDP oder Tina Müller, CEO von Douglas, diese Regel. Aber dennoch gilt, dass sich die deutschen CEOs im…

es-wird-darauf-verzichtet-menschen-zu-verstehen

Es wird darauf verzichtet, Menschen zu verstehen

„In Unternehmen wird bewusst und aus Bequemlichkeit darauf verzichtet, die Menschen zu verstehen.“ Eine harte These, die mein Freund und Kollege Daniele Gianella – RMP Schweiz – in den Ring wirft. Ich finde diese Aussage hochspannend und habe mich daher mit ihm über dieses Thema ausführlich unterhalten.




Personal Branding: nicht das "Was" garantiert den Erfolg, sondern das "Wer"

Beitrag auf handelsblatt.com: Personal Branding: nicht das "Was" garantiert den Erfolg, sondern das "Wer"


handelsblatt-unternehmensleitbild.jpg

Beitrag auf handelsblatt.com: Das Unternehmensleitbild – die DNA des Unternehmens von Ben Schulz & Partner AG