Bens Strategie to go

mit-einem-obstkorb-zum-attraktiven-arbeitgeber-werden-echt-jetzt

Mit einem Obstkorb zum attraktiven Arbeitgeber werden … Echt jetzt?

Engagement und emotionale Bindung brauchen ein glaubwürdig gelebtes Leitbild – Die Basis für eine attraktive Arbeitgebermarke! „Na, da haut Ben Schulz aber einen raus“, denkt so mancher. Zustimmendes Kopfnicken allenthalben und schon auf dem Nachhauseweg wieder vergessen und zurück ins alte Muster. Weil es viele (leider immer!!) noch nicht…

hat-ihre-branche-noch-eine-zukunft

Hat Ihre Branche noch eine Zukunft – oder endet der Weg in einer Sackgasse?

Historisch gesehen ist es normal, dass durch den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandel bestimmte Berufe oder Branchen nicht mehr gebraucht werden – oder kennen Sie heute noch einen Henker, eine Köhlerin oder einen Schirmmacher? Auch waren vor 300 Jahren noch etwa 85% aller Deutschen in der Landwirtschaft tätig, aktuell sind es weniger als…

wegducken-hilft-nicht

Wegducken hilft nicht

Die Studie „The End of Management as We Know It“ der Boston Consulting Group aus dem Jahr 2019 zeigt verheerende Ergebnisse: Nur 7% der Mitarbeitenden in Deutschland möchten in den kommenden fünf bis zehn Jahren eine Führungsposition übernehmen. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. In China sind es 47%. Und da wundern wir uns, wenn…

alles-muss-neu-aber-keiner-zieht-mit

Alles muss neu! Aber keiner zieht mit

Ein Traditionsunternehmen geführt in der 5. Generation. Es wird modern gedacht, die Produkte kommen gut an, der Umsatz steigt. Doch das Bürogebäude ist schon sehr in die Jahre gekommen. Die Mitarbeitenden beschweren sich über den abgenutzten Teppich, die zu dunklen Räume, Zug am Fenster und das altmodische Ambiente, das Kundinnen und Kunden eher…

wenn-self-care-nur-durch-abwesenheit-glaenzt

"Ich bin nur gestresst" - wenn "Self Care" nur durch Abwesenheit glänzt

Das Thema „Stressmanagement“ brennt vielen Menschen unter den Nägeln. „Work Life Balance“? Netter Begriff, aber seien wir mal ehrlich – völlig an der Realität vorbei. Aber dennoch ist das Thema von enormer Bedeutung. Meine Lösung lautet „Selbstfürsorge“ bzw. „Self Care“ – aber nicht im Sinne von Beraterblabla oder Esoteriktrip, sondern für…

zukunftsfaehig-geht-anders

Der unnahbare Chef? Zukunftsfähig geht anders!

Morgens um 8 Uhr im Büro. Die Tür geht auf, der Chef betritt das Gebäude. Schnellen Schrittes und mit gesenktem Haupt – scheinbar tief in wichtige Gedanken versunken – strebt er zum Treppenhaus und eilt die Stufen hinauf, in Richtung seines Reiches im obersten Stock. Dort ist der Teppich dick, die Tür zu seinem Büro schwer, die Vorzimmerdame sitzt…

die-lernkurve-ist-keine-gerade

Die Lernkurve ist keine Gerade

Bei manchen Menschen ist die Lernkurve eine flache Gerade ins Nichts. Wie steht es diesbezüglich um Führungskräfte, Manager*innen oder Vorstände – sprich um Menschen mit einer meist starken Persönlichkeit? Fassen sie nur einmal auf die heiße Herdplatte oder verbrennen sie sich öfter die Finger? Ich glaube, dass es Erfahrungen und Impulse im Leben…

der-berater-von-morgen-hoerbuch

Der Berater von morgen

Unternehmensberater – ein Wort, das bereits seit 50 Jahren zu unserem Wirtschaftsleben dazugehört. Doch sind die Berater von heute für morgen noch wichtig? Oder besser gesagt: Was brauchen gute Unternehmensberater?

work-life-balance-ist-tot-lang-lebe-der-stress

Work-Life-Balance ist tot – lang lebe der Stress

Stress, Druck, überkochende Emotionen. Ein Dauerzustand für Selbstständige und Unternehmer wie Unternehmerinnen. Wir alle haben unsere eigene Art mit anspruchsvollen Situationen umzugehen und verarbeiten Stress unterschiedlich. Jeder muss für sich herausfinden, wie er sein Stressmanagement am besten in den Griff bekommt. Doch eines ist sicher: Mit…

die-geht-nicht-republik-unser-neues-made-in-germany

Die „Geht-Nicht-Republik“ – unser neues „Made in Germany“

Am Wochenende versuche ich immer, mir ein wenig Auszeit zum Schmökern in der Welt am Sonntag zu nehmen. So auch am 29. Mai. Ich stieß auf einen Artikel von Susanne Gaschke mit dem Titel „Dysfunktionaler Staat – Deutschland funktioniert nicht mehr“, der genau in die Kerbe einschlägt, von der ich schon lange predige – der Talfahrt Deutschlands. Ein…

die-frage-die-dein-geschaeft-zum-explodieren-bringt

Die Frage, die dein Geschäft zum explodieren bringt

Ok, ich weiß, dass bei dem Thema, das ich gleich ansprechen werde, die meisten Reaktionen zwischen „Nase rümpfen“ und „aus dem Hals raus hängen“ liegen. Das Thema: „Was ist dein Warum? Was ist dein Why?“ Das Thema ist überstrapaziert? Wollen wir da wirklich drüber reden? Muss das sein? Das Why? Wir haben schon zig Bücher gelesen, auch die Bücher…

kennen-sie-ihre-berufung

Kennen Sie Ihre Berufung?

Warum? Das ist wohl die erste Frage, die wir als Kind stellen. Warum ist der Himmel blau? Warum regnet es? Warum muss ich Gemüse essen? Als Kind hinterfragen wir so ziemlich alles. Werden wir dann älter, gewinnt das Warum an Tiefe und wir fragen uns, warum wir auf der Welt sind, was unsere Berufung ist. Und wir fragen uns manchmal – wie Walter Kohl…

alles-eine-frage-der-unternehmenskultur

Alles eine Frage der Unternehmenskultur

Ein bisschen Werte hier, ein wenig Vision dort und nicht zu vergessen noch eine Prise Kommunikation. Vielleicht auch ein Hauch Konfliktkultur. Auf der Metaebene hören wir immer wieder, wie wichtig eine gute Unternehmenskultur ist, doch der Weg von dort zum „Kühlschrank“ ist manchmal ganz schön weit.

warum-sollen-fuehrungskraefte-in-social-media-persoenlicher-kommunizieren

Warum sollen Führungskräfte in Social Media persönlicher kommunizieren?

Diese Frage erreichte uns nach einer Folge des Podcasts „Kohl und Schulz – Gedanken, die zählen“. Die deutschen Führungskräfte sind die Schlusslichter, wenn es um Social Media geht. Natürlich bestätigen Ausnahmen wie Christian Lindner von der FDP oder Tina Müller, CEO von Douglas, diese Regel. Aber dennoch gilt, dass sich die deutschen CEOs im…

es-wird-darauf-verzichtet-menschen-zu-verstehen

Es wird darauf verzichtet, Menschen zu verstehen

„In Unternehmen wird bewusst und aus Bequemlichkeit darauf verzichtet, die Menschen zu verstehen.“ Eine harte These, die mein Freund und Kollege Daniele Gianella – RMP Schweiz – in den Ring wirft. Ich finde diese Aussage hochspannend und habe mich daher mit ihm über dieses Thema ausführlich unterhalten.

grenzgaenger-ein-tattoo-ohne-motiv

Grenzgänger: Ein Tattoo ohne Motiv

Tattoos sind fast so alt wie die Menschheit selbst. Die Kunst des Tätowierens war schon den Menschen der Steinzeit bekannt. Ägyptische Priesterinnen schmückten sich damit, die Römer markierten auf diese Weise Sklaven und Verbrecher. Auch heute noch gelten Tattoos als Ausdruck der Persönlichkeit und sorgen regelmäßig in den Medien und privat für…

vuca

Behalten Sie im VUCA-Nebel das Wesentliche im Auge?

Die VUCA-Welt. Unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2022. Dies sind die Abenteuer der Unternehmer und Unternehmerinnen, die mit ihrer 200 Frau und Mann starken, motivierten Besatzung jahrelang unterwegs sind, um neue Welten, Strategien und Innovationen zu erforschen. Viele Lichtjahre von der Realität entfernt, dringt diese Expeditionen in…

was-tun-um-seine-mitarbeitenden-langfristig-zu-binden

Was tun, um seine Mitarbeitenden langfristig zu binden?

Was ist der Hintergrund dieser Frage? Deutschland verliert jedes Jahr aus Altersgründen immer mehr Arbeitnehmende – mit verheerenden Folgen für die Wirtschaft. Laut einer Erhebung des Instituts der deutschen Wirtschaft werden allein dieses Jahr über 300.000 Personen mehr in den Ruhestand gehen, als in den Arbeitsmarkt eintreten. Bis 2030 wird diese…

zeitenwende-die-welt-veraendert-sich

Zeitenwende – die Welt verändert sich

Wie wird es in den nächsten Wochen weitergehen? Eine Frage, die sich in den letzten Wochen wohl jeder Mensch gestellt hat. Gelähmt durch das, was tagtäglich in den Nachrichten berichtet wird, macht sich eine gewisse Energie- und Hoffnungslosigkeit breit. Die Zeitenwende fordert jetzt heraus, vieles zu hinterfragen, neu zu bewerten und alte Routinen…

die-unternehmerinnen-der-zukunft-sind-mutige-hoffnungstraeger

Die UnternehmerInnen der Zukunft sind mutige Hoffnungsträger

„Butter, wir müssen Butter kaufen. Wenn der Ernstfall kommt, brauchen wir Vorräte“, meine Schwiegermutter erlebt gerade ein Déjà-vu. „Ich denke ernsthaft darüber nach, ob es Sinn macht, auszuwandern“, mein Sohn macht sich Sorgen um die Zukunft. Und ja, auch ich habe Schiss vor dem, was uns erwartet. Mit diesem Gefühl bin ich nicht allein. Ich…

keep-calm-and-carry-on-mutige-unternehmerinnen-bleiben-nicht-in-der-schockstarre

Keep calm and carry on – mutige UnternehmerInnen bleiben nicht in der Schockstarre

Der Schock steckt uns allen noch in den Knochen. Der Krieg hat uns kalt erwischt. In meinem Newsletter habe ich schon Bezug darauf genommen, wie meine Familie und ich diese Tage erleben. Meine Schwiegermutter, die ihre Vorräte aufstocken will und meine Kinder, die ernsthaft über das Auswandern nachdenken. Was ich in diesem Zusammenhang spannend…

engagement-und-emotionale-bindung-brauchen-ein-leitbild

Engagement und emotionale Bindung brauchen ein Leitbild

Ganz ehrlich: Ich bin genervt. Genervt von Floskeln, leeren Versprechungen und sinnbefreiten Leitbildern. Viele Unternehmen fahren noch immer auf der Schiene, dass ein mit Obst und Getränken gefüllter Kühlschrank und regelmäßige After-Work-Cocktails die Mitarbeitenden emotional binden. Auch sehr beliebt ist die Vergabe von hochtrabenden Titeln, um…

die-beziehung-zwischen-ceo-und-chro-das-neue-dreamteam-im-unternehmen

Die Beziehung zwischen CEO und CHRO – das neue Dreamteam im Unternehmen

Jahrelang war klar, dass die wichtigste Person im Unternehmen nach dem CEO der CFO ist. Das ist selbstverständlich, denn damals bestand die größte Herausforderung für die Führungsebene darin, die Kontinuität des Geschäftsbetriebs zu gewährleisten, indem die Organisation neu erfunden und an die neuen Gegebenheiten angepasst wurde. Doch das Blatt hat…

wunderschoen-von-klischees-und-annahmen-zu-authentizitaet-und-identitaet

"Wunderschön" – von Klischees und Annahmen zu Authentizität und Identität

„Du bist stark“, sagen wir den Jungs. „Du bist hübsch“, den Mädchen. Nach wie vor spielen Geschlechterrollen und die damit verbundenen Klischees in unserer Gesellschaft eine große Rolle. In ihrem neuen Film „Wunderschön“, der aktuell in den Kinos läuft, greift Karoline Herfurth diese Klischees auf.









Personal Branding: nicht das "Was" garantiert den Erfolg, sondern das "Wer"

Beitrag auf handelsblatt.com: Personal Branding: nicht das "Was" garantiert den Erfolg, sondern das "Wer"


handelsblatt-unternehmensleitbild.jpg

Beitrag auf handelsblatt.com: Das Unternehmensleitbild – die DNA des Unternehmens von Ben Schulz & Partner AG